INFORMATIONEN ZUM PRAKTIKUM

Im betrieblichen Praktikum sollen die Studierenden an ihre spätere berufliche Tätigkeit herangeführt werden. Das Praktikum dient dazu, die im bisherigen Studium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden und zu überprüfen.


Das Praktikum sollte als Einführung in die spätere Designtätigkeit durch praxisnahe Mitarbeit mit konkreten Arbeitsbedingungen in einem Designbüro oder einem Unternehmen, das im Sinne des eigenen Berufszieles tätig ist, verstanden werden.


Das Praktikum soll Einblick in die Organisation eines Unternehmens, nach Möglichkeit die Mitarbeit an Designprozessen bieten, sowie Einblick in die Partnergebiete wie Auftragsgewinnung, Produktplanung, Produktentwicklung, Fertigung und Verkauf geben.

Die Fakultät befürwortet und unterstützt ein Praktikum im Ausland.


PRAKTIKANTENBEAUFTRAGTE

FD _ HANS DEUMLING

ID _ PROF. FLORIAN PETRI

KD _ PROF. RALPH AMMER


AUSBILDUNGSPLAN

SERVICEBEREICH PRÜFUNG UND PRAKTIKUM HOCHSCHULE MÜNCHEN
Hier finden Sie den Ausbildungsvertrag sowie alle wichtigen Informationen zum Praktikum.



Hochschule München

Fakultät für Design
Department of Design
Infanteriestr. 14
80797 München
Tel. 089 - 1265 4201
Fax 089 - 1265 4202
design@hm.edu